Batman: Arkham Knight offiziell angekündigt

In den letzten Tagen geisterten einige Gerüchte durchs Netz, die den nächsten Teil der Arkham-Reihe betrafen, aber nun ist es hochoffiziell. Der nächste Teil der Reihe wird auf den schicken Namen Batman: Arkham Knight hören und nach Arkham City wieder aus dem Hause Rocksteady stammen. Lest mehr zum nächsten Abenteuer des dunklen Ritters, indem ihr auf Weiterlesen klickt.

In der kommenden April-Ausgabe der GameInformer wird man alles über den nächsten Arkham-Titel lesen können, dennoch gab das Magazin schon erste Details bekannt: Batman wird es dieses Mal mit Scarecrow zu tun bekommen, der zahlreiche Schergen (darunter Pinguin, Two-Face und Harley Quinn) um sich scharen wird, um dem dunklen Ritter Saures zu geben. Gotham stürzt er dabei in kriegsartige Zustände. 

Passent zum Artikel präsentiert die GameInformer zwei Artworks, die eine neue Kernmechanik des Spiels prominent darstellen, nämlich das gute alte Batmobil. Wie dieses letztlich ins Spiel integriert wird, ist noch ungewiss, aber es wird sicherlich nicht so plump ausfallen wie der Batwing-Einsatz in Arkham Origins. 

Hier die beiden Artworks:

Zu guter Letzt wurde die Ankündigung auch noch durch einen CGI-Trailer versüßt, in welchem wir den Kriegsschauplatz Gotham ebenso sehen, wie alte Bekannte.

Erscheinen soll der Titel noch 2014 für die beiden Next-Generation-Konsolen Xbox One und Playstation 4, aber auch für den PC. Über den Titel diskutieren könnt ihr in den Kommentaren oder ihr schließt euch uns im Forum an.